• 1. Platz beim Kaizen Tournament in Pey Echt

    1. Platz beim Kaizen Tournament in Pey Echt

    15. Mai 2016 // Beim Pfingstturnier in Pey Echt/Niederlande konnte Eva Jungbluth heute den ersten Platz erkämpfen. Sie startete in der Gewichtsklasse bis 52 kg  in der nach oben offenen Altersklasse und traf zunächst auf ihre langjährige Trainingspartnerin Mona Heeb vom JC Hennef. In einem lange ausgeglichenem Kampf siegte Mona letztendlich mit einem Shido Vorsprung. Den zweiten Kampf konnte Eva mit einem Wazari und einem Ippon sehr schnell gewinnen. Der dritte und letzte Kampf war ein harter Austausch mit Fanny Hirling aus Böblingen, die sehr stark mit ihrer rechten Hand agierte. Eva konnte sich dieser erfolgreich widersetzten und nutzte einen missglückten Wurf der Gegnerin, um diese im Boden mit einem Sankaku-Haltegriff zu besiegen.

    Da sich Mona, Fanny und Eva nun im Kreis geschlagen hatten, kam es auf die Unterbewertung an. Diese führte Eva durch ihre zwei Ippon-Siege an und konnte somit wie im Vorjahr ganz oben auf dem Siegertreppchen stehen.

     

                             O-Uchi-Gari Kaizenturnier 2016

                                                           Siegertreppechen Kaizen 2016 bis 52 kg