• Dritte Generation beim Judowochenende

    Dritte Generation beim Judowochenende

    06. – 08. Januar 2017 // Viel Spaß auf dem traditionellen Judowochenende hatten die Familien und Jugendlichen ab 16 Jahre am vergangenen Wochenende in Blankenheim.
    Auch wenn die Teilnehmerzahl diese Mal nicht so hoch war wie in den vergangenen Jahren, ließen es sich die circa 30 Judoka nicht nehmen, ein judointensivers Wochenende in der Eifel zu verbringen. Auch die Entspannung kam an den gemütlichen Abenden nicht zu kurz. Bemerkenswert, dass mittlerweile schon die dritte Generation der Judokas an diesem Erlebnis teilnimmt!
    Besonders freuen wir uns, dass wir wie jedes Jahr unsere Freunde des JJJC Samurai Setterich begrüßen durften, die schon längst zu der Stammbesetzung gehören und nicht nur mit ihren Trainingsstunden das Wochenende immer wieder sehr bereichern! Vielen Dank!