• Katrin fährt zur Westdeutschen!

    Katrin fährt zur Westdeutschen!

    03. Februar 2018 // Mit vier gewonnenen Kämpfen hat sich Katrin Friedrichs (auf dem Foto links) heute bravourös einen dritten Platz und damit die Fahrkarte zur Westdeutschen Meisterschaft erkämpft. Nachdem sie ihren Auftaktkampf gewonnen hatte, stand als nächstes die spätere Zweitplatzierte gegen die Manheimerin auf der Matte. Gegen die starke Gegnerin musste sich Katrin leider geschlagen geben. So stand ihr der lange Weg durch die Trostrunde vor, um noch die Qualifikation für die Westdeutsche Meisterschaft, die am Karnevalssonntag in Dormagen stattfinden wird, zu erlangen. Diese Chance nutzte unsere Judoka souverän und konnte alle drei folgenden Kämpfen mit einem Haltegriff und somit mit einem vorzeitgen Ippon gewinnen.
    Herzlichen Glückwunsch auch an die begleitende Trainerin Anja Schiffer!